Home / Lifestyle & Reise / Creatin unterstützt Freizeitsportler bei Muskelaufbau

Creatin unterstützt Freizeitsportler bei Muskelaufbau

Viele Sportler können sich ihr Leben ohne die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln kaum noch vorstellen: Erfahrene Freizeit- und Leistungssportler versorgen ihren Körper regelmäßig mit Proteinen, Aminosäuren und Fettburnern, damit der geliebte Sport auch äußerlich zu auffallenden Ergebnissen führt. Attraktive Muskeln bei den männlichen Zeitgenossen und ein wohldefinierter Körper mit straffer, flacher Silhouette bei den Damen sind die sichtbaren Folgen eines effizienten Workouts kombiniert mit der passenden Sportnahrung.

Creatin unterstützt Freizeitsportler bei Muskelaufbau
Creatin unterstützt Freizeitsportler bei Muskelaufbau

Doch gerade Anfänger können bei der Auswahl der richtigen Sportnahrung eine Menge verkehrt machen. Hochwertige Markenprodukte sind ein absolutes Muss, denn bei vielen günstigen oder unbekannten Herstellern besteht die Gefahr, ein minderwertiges Produkt zu beziehen. Die Folge: Im besten Fall gibt man Geld für Sportnahrung aus, die keinen Effekt bringt, im schlimmsten Fall hat sie sogar negative gesundheitliche Folgen.

Ein besonderes Augenmerk legen erfahrene Sportler regelmäßig auf die Einnahme von Creatin, das dem Aufbau von Muskelmasse dient. Die Wirkungsweise von Creatin ist denkbar einfach: Creatin sorgt für mehr Kraft, die besonders Bodybuilder in hohem Maße benötigen. Sie können eine größere Anzahl von Wiederholungen mit höheren Gewichten durchführen, die den Muskel wiederum verstärkt reizen. Damit wird er in der Regenerationsphase mit einem deutlicheren Wachstum reagieren, und auch hier unterstützt Creatin den beanspruchten Muskel, sich schneller zu erholen. Der einfache Zusammenhang lautet also: Mehr Kraft sorgt für mehr Wiederholungen und höhere Gewichte und somit für den verstärkten Muskelaufbau. Doch so wichtig die Einnahme von Creatin für den Aufbau von Muskelmasse ist, so sehr wissen erfahrene Sportler auch, dass sie auf die Nebenwirkungen von Creatin achten müssen.

So wird die aufgebaute Muskelmasse nach der Einnahme von Creatin recht schnell wieder abgebaut, deshalb empfiehlt sich eine geringere Aufnahme über einen längeren Zeitraum. Ebenso wichtig ist es, während einer Creatinkur auf die verstärkte Zufuhr von Proteinen zu achten, denn ohne Eiweiße ist es dem Körper kaum möglich, Muskeln aufzubauen. Achten man darauf, ist Creatin ein natürlicher und legaler Energielieferant für einen wohldefinierten Körper.