Home / Geld & Finanzen / Golyr.de: Mit Songtexten Taschengeld aufbessern

Golyr.de: Mit Songtexten Taschengeld aufbessern

Für jeden Studenten steht das Medizinstudium natürlich an erster Stelle, doch manchmal benötigt auch ein eifriger Schüler etwas Ablenkung, um einfach auf andere Gedanken zu kommen. Dann stehen Sport und andere körperliche Betätigungen auf dem Plan, man trifft sich mit Freunden, vielleicht geht man zusammen aus, auch Musik hören und selbst musizieren stehen ganz oben auf der Liste der bevorzugten Hobbys. Gerade für die Musikfans unter den Studierenden ist Golyr ein echtes Paradies, denn die Plattform gilt als der wichtigste Anlaufpunkt für alle, die im World Wide Web nach Songtexten und Übersetzungen suchen.

Golyr.de: Mit Songtexten Taschengeld aufbessern

Golyr.de: Mit Songtexten Taschengeld aufbessern

Über 450.000 Lyrics stehen dann auch zur Auswahl, und unabhängig von der bevorzugten Musikrichtung findet hier wohl jeder den Text zu seinem gerade angesagten Lieblingslied. Über 450.000 Songtexte aus Elektro, Pop, Rock und Heavy Metal von über 30.000 Musikern hat die Plattform bereits zu verzeichnen, und das Repertoire erweitert sich ständig. Dafür sorgen schon die aktuell über 850.000 Mitglieder, die die breite Auswahl an Songtexten aller Couleur Stück für Stück ergänzen.

Ein besonderes Highlight ist übrigens das Bonusprogramm von Golyr.de. Bis zu 50 Euro pro Monat erhalten Mitglieder, die Punkte sammeln und regelmäßig Songtexte hinzufügen. Mit diesem Ansporn macht es natürlich umso mehr Spaß, die Jagd auf die angesagten Titel der Charts zu eröffnen, kommt man doch mit jedem Songtext dem gewünschten Bonus einen Schritt näher. So finden Studenten von Zeit zu Zeit eine perfekte Ablenkung von Vorlesungen und Büchern und bessern ganz nebenbei auch noch ihr Haushaltsbudget etwas auf.