Home / Online & Offline / Green IT: Ein Muss im Studentenalltag

Green IT: Ein Muss im Studentenalltag

Aus dem Studentenalltag sind PC, Drucker und Tablet nicht mehr wegzudenken. Während man den Studienstoff aus der Vorlesung mühsam von Hand mitschreiben und später leserlich für die nächste Klausur dokumentieren musste, bleiben die Notizen heute auf PC, Festplatten und Sticks für die Nachwelt erhalten. Auch in der Druckerwelt hat sich eine Menge getan. Laserdrucker waren bis vor wenigen Jahren für Studierende nahezu unerschwinglich und lediglich dem Einsatz an der Universität vorbehalten. Diese Zeiten haben sich geändert, denn viele Hersteller setzen zunehmend auf die Produktion von preiswerten Laserdruckern, die für den dauerhaften Einsatz geeignet sind und das Budget schonen.

Green IT: Ein Muss im Studentenalltag

Green IT: Ein Muss im Studentenalltag

Moderne Laserdrucker wie der Brother HL-L2340DW sind aber nicht nur sehr leistungsfähig. Zwar sind sie mit einem Druckvolumen von bis zu 26 Seiten pro Minuten, mit einer Auflösung von bis zu 2.400 x 600 dpi und mit einem Speicher von 32 MB gut für den Einsatz am Schreibtisch eines Studenten geeignet. Doch diese Geräte zeichnen sich durch einen weiteren Vorteil aus. Sie sind häufig mit dem Blauen Engel für besonders umweltschonende Produktion und für ökologisch sinnvollen Betrieb prämiert. Der Blaue Engel steht für Produkte, die als ressourcensparend, geräusch- und emissionsarm gelten. Außerdem arbeiten sie energieeffizient und sparen durch intelligente Lösungen wie den Tonersparmodul und das getrennt auszutauschende Toner- und Trommelsystem bei jedem Druckvorgang ein paar Cent ein. Bezieht man seinen Toner dann aus einem Online-Shop wie Tonerdumping.de, der durch günstige Preise überzeugt, wird sogar das überschaubare Studentenbudget durch PC, Drucker und Co. nicht unnötig belastet.