Home / Lifestyle & Reise / In England arbeiten oder studieren

In England arbeiten oder studieren

Studenten planen häufig ein Auslandssemester, um Erfahrungen im Ausland zu sammeln und gleichzeitig andere Kulturen kennenzulernen. Bei einer Bewerbung ist Erfahrung im Ausland immer von Vorteil. Studenten knüpfen neue Kontakte, sie lernen das Land näher kennen. Ein beliebtes Land für einen Auslandsaufenthalt ist England, denn es ist ein lohnendes Reiseziel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

In England arbeiten oder studieren

In England arbeiten oder studieren

Nicht nur Studenten können sich für einen Aufenthalt in England entscheiden, sondern auch diejenigen, die bereits in einem festen Arbeitsverhältnis stehen, können sich eine Auszeit nehmen, um in England zu arbeiten. Oft kann man sogar von seinem Unternehmen aus befristet in eine englische Filiale versetzt werden. Das ist jedoch nicht immer möglich, doch kann man für das Arbeiten in England  über eine Agentur eine geeignete Stelle finden. Die Agentur ist auch bei der Wahl der Unterkunft und bei der Buchung der Reise behilflich. In England sind die Arbeitsbedingungen gut, der Umgang mit den Kollegen und mit den Vorgesetzten wird als respektvoll und locker beschrieben.

Während eines Aufenthalts in England arbeitet oder studiert man nicht nur. Man hat in der Freizeit oder an den Wochenenden die Möglichkeit, Einblicke in Kulturen und Traditionen zu bekommen. Man kann zahlreiche Sehenswürdigkeiten erkunden, nicht nur die Hauptstadt London ist reich an Sehenswürdigkeiten. England verfügt über wunderbare Schlösser und Burgen, doch ebenso sind viele Museen vorhanden. Wer die Natur liebt, kann sich an der Landschaft erfreuen. Am Abend kann man verschiedene Kulturveranstaltungen besuchen oder einen anstrengenden Tag mit den neuen Freunden oder Kollegen in einem Pub ausklingen lassen.